Veranstaltung

Achtung Alarmstufe! Bitte die aktuelle 2G Regel beachten. Weitere Informationen unter Service / Öffnungszeiten

Kostenfreier Eintritt an den Adventswochenenden

Sa, 11. bis So, 12. Dezember 2021
^
Beschreibung

Zwei gute Gründe, mal wieder ins Museum zu gehen, gibt es bereits. Das Stadtmuseum Schorndorf präsentiert derzeit gleich zwei spannende Sonderausstellungen: Die eine über den ersten Ministerpräsidenten Baden-Württembergs Reinhold Maier, die andere behandelt die „Euthanasie“-Aktion der Nationalsozialisten. Der dritte Grund für einen Museumsbesuch kommt jetzt: freier Eintritt an allen vier Adventswochenenden!

Von archäologischen Grabungsfunden bis hin zu neuzeitlichen Erfindungen: In der Dauerausstellung können sich die Besucherinnen und Besucher mit zahlreichen spannenden Objekten und interaktiven Elementen über die Geschichte Schorndorfs informieren. Es geht um Landwirtschaft und Weinbau, altes Handwerk und die Industrialisierung. Bekannte Schorndorfer Persönlichkeiten wie Gottlieb Daimler, der Erfinder des ersten schnelllaufenden Benzinmotors, und die mutige Barbara Künkelin dürfen natürlich nicht fehlen.

Speziell für Familien bietet der Bereich „Mammut, Römer, Kelten & Co.“ eine Mitmach-Ausstellung mit vielen Aktivitäten, Spielen und Hörstationen. Alle erfahren Wissenswertes über die frühesten Bewohner des Remstals. Außerdem können Kinder mit einem Quiz das ganze Museum kennenlernen.

Erwachsene bringen für Ihren Besuch einen aktuellen 2G-Nachweis mit und alle großen und kleinen Besucherinnen und Besucher benötigen eine medizinische Maske.

^
Veranstaltungsort
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Stadt Schorndorf Das Stadtmuseum ist eine Einrichtung der Stadt Schorndorf.